Burg Aktuell



Die aktuelle Ausstellung:

La Grande Bellezza 2 – Horizonte

Neue Wege zeitgenössischer Kunst aus Italien

Vernissage Sa, 10. Juni 19:30

Zur Vernissage sind alle herzlich eingeladen – Eintritt frei!

Seit mittlerweile fast zehn Jahren gibt es eine künstlerische Verbindung zwischen Josef Brescher und Silvia Rossi. Jetzt wird Oberösterreich zum Ziel einer „künstlerischen Reise“. Im Kunsthaus der Burg Obernberg wird eine Ausstellung mit aufstrebenden- und auch bereits renommierten Künstlerinnnen und Künstlern aus verschiedenen Teilen Italiens gezeigt, die einen spannenden Querschnitt durch die aktuelle italienische Szene der bildenden Kunst repräsentiert.


Dieses Wochenende findet das „3.Obernberger Bürgerfest“ am Burggelände statt, beginnend mit einer Vernissage der VS Obernberg, die an einem Radierworkshop mit Josef Brescher teilgenommen hat.


 

Obernberger Kulturrundgang:

 

PLAKAT KULTURRUNDGANG
PLAKAT KULTURRUNDGANG

So finden Sie Ihren Weg durch den Kulturrundgang, mitten hinein in die Geschichte des Marktes Obernberg:

Beginn:

  • Schulstrasse:

Informationsstele zum Thema „Burggraben und Verteidigung des Ortes“

  • Über die Schulstrasse oder die Kupferschmiedgasse wahlweise zum Gurtentor:

Informationstafel zum Thema „Gewerbe als Lebensgrundlage“

  • Über den Marktplatz:

Hier wurden keine Tafeln aufgestellt. Das Wissenswerte zum
schönsten Marktplatz Österreichs findet sich in der Informationsbroschüre, die Ihr Begleiter durch den Kulturrundgang ist.

  • Ehemaliges Rathaustor, zukünftig: Anton Reidinger Haus:

Informationstafel zum Thema  „Obernberg als Ort der Künstler“

  • Kirche und Annakapelle:

Informationen sind ebenfalls in der Broschüre zu finden.

  • Durch die Ufergasse, den Uferberg hinab zur Schifferkirche:

Informationsstele zum Thema: „St. Nikola“

  • Am Innufer, bei der Johanniskapelle:

Informationsstele zum Thema: „Innschifffahrt“

  • Folgen Sie dem Weg vor der Johanniskapelle Richtung altes Mauthaus und erklimmen Sie die „Mautnerstiege“ hinter dem Mauthaus. Bei der alten Linde am Aussichtsplatz:

Informationsstele zum Thema: „Mautwesen“

  •  Nun geht es den wunderschönen Weg am Burggraben entlang in das Burgareal der Burg Obernberg:

Informationsstele zum Thema: „Burg Obernberg“

Informationsstele zum Thema: „Geschichte und Gegenwart“

Der Heimat- und Kulturverein Obernberg wünscht eine schöne und inspirierende Zeit beim Durchwandern des Kulturrundganges!