Burgveranstaltungen

Kommende Ausstellung

B³- Burg/Bild/Biermärz – Vernissage am 29.2.2020 19:30 – Eintritt Frei !

Auch heuer treffen sich auf Einladung von Josef Brescher hin über 50 Künstlerinnen und Künstler aus Österreich, Deutschland und Italien zur weitaus größten Ausstellung mit Bildender Kunst in der Region.

Im KUNSTHAUS BURG OBERNBERG ist im Rahmen des „Innviertler Biermärz 2020“ zum mittlerweile fünften mal ein spannender, aktueller und vielschichtiger Querschnitt aus Malerei, Zeichnung, Skulptur, Fotografie etc… zu sehen.

Begleitet wird diese interessante Ausstellung durch ein abwechslungsreiches Zusatzprogramm mit Workshop, Konzert, Kabarett und traditioneller Regionalkultur.  

Feb
29
Sa
VERNISSAGE zur Biermärz-Austellung @ KUNSTHAUS BURG OBERNBERG
Feb 29 um 19:30 – 22:00

 

„B³- Burg/Bild/Biermärz “

Im KUNSTHAUS OBERNBERG im Rahmen des „Innviertler Biermärz 2020“

Vernissage: Sa, 29.2.2020, 19:30 – Ausstellungs-Dauer 1.3. – 27.3.2020

Öffnungszeiten: Fr – So 14 -18:00

Eintritt frei!

Eine Ausstellung mit Werken von über 50 zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern aus Österreich, Deutschland und Italien.

Geplant und realisiert von Mag. Josef Brescher

Auch heuer lade ich zum fünften Mal anlässlich des „Innviertler Biermärz 2020“ zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler zu einer großen Ausstellung ins KUNSTHAUS BURG OBERNBERG ein.

Mrz
14
Sa
Konzert – Pericopes+1 @ KUNSTHAUS BURG OBERNBERG
Mrz 14 um 20:00 – 23:00

 

Sa., 14. März 2020

Eintritt: € 12,-

Beginn: 20 Uhr

www.kuprosauwald.org

PERICOPES + 1

New Jazz / Contemporary aus Italien + USA

Alessandro Sgobbio – Piano

Emiliano Vernizzi – Saxophon

Nick Wight – Schlagzeug

www.pericopes.it

Pericopes ist hinreißender, junger Jazz in bester europäischer Tradition – mit Zitaten aus der amerikanischen, afro-amerikanischen und europäischen Folk-Musik, einer Prise Post-Prog, gewürzt mit einem Schuss Avantgarde; die Musik spiegelt den großen musikalischen Horizont und die Virtuosität dieser Formation.

Das junge Italienisch-amerikanischeTrio gehört definitiv einer neuen Generation an, die nichts verwirft, aber alles dekonstruiert und verschiebt, fast wie auf Portraits von Picasso oder Bacon. Also regelmäßige Unregelmäßigkeit.

Mit neuem Material gehen sie nun auf Tour, das sollten Sie auf keinen Fall verpassen!